Dennis Suhari

IT-Architekt
Nord/LB

Dennis Suhari ist ein erfahrener IT-Architekt bei der Nord/LB, Hannover. Schwerpunkte seiner Tätigkeit:

  • Plattform Architekt der Advanced Data Analytics Plattform
  • IT-Architekt der Datenintegrationsplattform SPOT
  • Bearbeitung aktueller Themen als Teil des übergreifenden Enterprise Architektur Team

Nebenbei ist er freiberuflicher Dozent an der Leibniz FH, Hannover. Davor war er Enterprise Architect, bei der CBR Fashion Operations GmbH in Celle und jahrelang bei der Airpas Aviation AG in Braunschweig als Business Solution Architect tätig.

"Enterprise Architektur muss sich besonders in diesen stürmischen Zeiten weg vom Verwalter hin zum aktiven Gestalter und digitalen Enabler entwickeln. Neue digitale Techniken und Enabler müssen aktiv gepushed und beim Fachbereich bekannt gemacht werden. Gemeinsam können so ganz neue Geschäftsfähigkeiten für das Unternehmen aufgebaut oder bestehende besser durch IT unterstützt werden.
Der Fachbereich muss durch die EAM und IT enabled werden die Möglichkeit der neuen digitalen Enabler (z.B. Datenservices, KI) auch in neue Geschäftsideen umzusetzen, um so selber neue innovative Geschäftsfähigkeiten zu erarbeiten. Umgekehrt muss auch die IT durch den Fachbereich enabled werden welche Geschäftsmöglichkeiten es wirklich gibt.
EAM muss sich anders aufstellen als bislang um ein Hebel für Innovationen zu sein: Weg vom Polizisten, starre Prozesse hin zum Berater und Enabler der Fachbereiche.
Im EAM muss Innovationsmanagement (Labs etc.) aber auch das kontinuierliche Erarbeiten neuer innovativer Geschäftsideen sowie fest integriert sein.“

zurück zur Übersicht