Referenten der DATAGOVKON2020

Martin A. Albrecht

Martin A. Albrecht ist seit ca. 25 Jahren in der Schwäbisch Hall – Gruppe tätig. Er war über ein Jahrzehnt im HR-Bereich u. a. in den Themen „Prozessoptimierung und Personalplanung/-controlling“ unterwegs. Seit 2012 ist Herr Albrecht in verschiedenen Rollen, u. a. als Projektleiter und Teamleiter im Thema „Business Intelligence und Data Warehouse“ tätig. Aktuell liegt sein Fokus auf Use Cases zur Nutzung und Integration unstrukturierter Daten. Auch möchte er eine Data Governance implementieren.

Statement
«Data ist the new bacon» - Daten gewinnen zunehmend an Bedeutung.
"Auch Verbraucher sind immer sensibler beim Thema Daten. Im Sinne einer Prozessqualität ist eine Data Governance für jedes Unternehmen ein MUSS, um diesem wichtigen Asset Rechnung zu tragen."

zurück zur Übersicht